Aconsoft / Downloads / Installation
Deutsch
English
Freitag, 14. Dezember 2018

Installationsvorgang zu ACONSOFT

Wenn Sie ACON Programme installieren erfolgt dies ausschließlich in ein Verzeichnis mit einigen Unterverzeichnissen. Es wird NICHTS in das Windows- oder Systemverzeichnis kopiert oder andere Daten verändert.
Das Programm kommt mit einer Datenbank Engine, die als Workstation Engine lokal installiert wird. Wenn dies auf mehreren Rechnern in einem Netzwerk passiert und die Daten am Server liegen, so haben sie automatisch eine Netzwerksversion. Sie können dann gleichzeitig auf die gleichen Daten zugreifen. Wir empfehlen das aber nur bis zu maximal 5 gleichzeitigen Clients. Wenn Sie mehr Arbeitsplätze benötigen, so verwenden Sie bitte die Pervasive Server Engine.
Die Workstation Engine Pervasive 6.15 benötigt einen Registry Schlüssel in der HKLM (siehe auch Video "Rechte im Netz")
Wichtig ist es auch zu wissen, dass die Verzeichnisse in der entsprechenden INI Datei gespeichert sind (zB "bkvwin.ini"). Wenn Sie ihr Programm auf einen anderen Rechner unter einem anderen Verzeichnis verwenden möchten, so genügt eine Änderung in der entsprechenden INI Datei.